Wissenswertes rund um die Kaffeebohne

Wir lieben Kaffee so sehr, wir schreiben gerne darüber. Hier findest du Beiträge zu Herkunft, Zubereitung und mehr.

Wir lieben Kaffee so sehr, wir schreiben gerne darüber. Hier findest du Beiträge zu Herkunft, Zubereitung und mehr. mehr erfahren »
Fenster schließen

Wissenswertes rund um die Kaffeebohne

Wir lieben Kaffee so sehr, wir schreiben gerne darüber. Hier findest du Beiträge zu Herkunft, Zubereitung und mehr.

Hier ein paar Tricks zum selber färben. Und mehr Spaß macht dies obendrein.
Unsere Kaffeebohnen stammen aus den verschiedensten Orten der Welt. Heute wollen wir euch ein paar Traditionen vorstellen, bevorzugt aus dem afrikanischen Äthiopien und der heißgeliebten Semana Santa in Mexiko. Wie feiert man am anderen Ende der Welt das Osterfest?
Natürlich ist Kaffee ein Genussmittel. Für die einen gehört er geschmacklich einfach zu Mahlzeiten dazu, zum Beispiel zu einem Frühstück oder nach dem Essen ein Espresso, für die anderen ist er nur der Wachmacher am Morgen. Wer bisher noch zu keinem dieser Liebhaber zählt, der wird im Folgenden ein paar gute Gründe lesen, Kaffee zu trinken.
Man kauft Bohnen oder gemahlenen Kaffee, trinkt diesen und anschließend wirft man den gebrauchten Kaffeesatz in den Müll. Hier ein paar Möglichkeiten, diesen noch sinnvoll zu verwerten und so sogar Geld zu sparen!
Roaststar ist eine Marke, die nur entkoffeinierten Kaffee anbietet. Dafür ist dieser mit viel Qualität zubereitet und folgt mit dem Bio-Siegel und den handgepflückten Bohnen für die Röstungen dem neuen Trend: dem aus der USA kommende Craft-Coffee-Trend.
Peru liegt im Westen Südamerikas und grenzt im Osten an Brasilien. Peru musste im Kaffeesektor immer zurückstecken, da sowohl die politische Lage als auch die Wirtschaft instabiler waren, als im erfolgreichen Nachbarland. Heute jedoch ist Peru auf Platz 9 der weltweiten Kaffeeproduzenten.
Der mexikanische Kaffeeanbau zeichnet sich vor allem durch nachhaltige Landwirtschaft aus.
Äthiopien ist ein Land im Nordosten Afrikas und eines der am höchsten gelegenen Länder des Kontinents. Hier sind sich alle Kaffeeliebhaber und -kenner einig: Äthiopien ist das Ursprungsland des Kaffees!
Das wunderschöne Land Honduras liegt in Zentralamerika.Honduras bietet die besten Voraussetzungen für einen Spitzenkaffee.
„Bio“ ist heutzutage für uns alle allgegenwärtig. Dieses kleine Wort hat eine große Bedeutung. In unserem Beitrag möchten wir euch erklären was es mit dem Bio-Zertifiziertem Kaffee aus sich hat.
Seit einem Richterspruch in Kalifornien laut welchem die Kaffeehaus Kette Starbucks auf Ihrem Kaffeebecher vor Krebs warnen soll, ist das Wort „Acrylamid“ in aller Munde. Doch was hat es damit auf sich? Ist der morgentliche Routine-Griff zum Kaffeebecher wirklich so gefährlich?
Viele vermuten den Unterscheid zwischen Kaffee und Espresso in der Kaffeepflanze. Doch das ist nicht richtig. Sowohl Kaffee als auch Espresso können von derselben Kaffeepflanze stammen.
1 von 3