Irish Cream

Pfiffiges Rezept für leckeren Sahnelikör

Leckere Irish Cream kann man nicht nur als Likör auf Eiswürfeln pur trinken, sondern auch zum Backen oder für Mischgetränke verwenden.

Für dieses Rezept benötigen Sie:

  • 1l Glasflasche zum abfüllen
  • 150g Puderzucker
  • ein Päckchen Vanillezucker
  • 2 Becher Sahne
  • 1/4 Liter Schnaps (z.B. Korn)
  • ein Schuss Rum (ca. 3 Esslöffel)
  • 3 Eigelb
  • einen abgekühlten Espresso ; Wir empfehlen: roaststar Honduras Espresso

Zubereitung

Vermischen Sie das Eigelb und den Espresso. In einem anderen Gefäß wird der Puderzucker mit dem Korn vermischt, bis er sich aufgelöst hat. Geben Sie dann den Vanillezucker, den Rum und das Eiergemisch dazu. Zum Schluss kommt noch die Sahne hinzu.

Nun können Sie alles in eine Flasche füllen und kalt stellen. Am besten "zieht" das Getränk ein oder zwei Tage vor dem Genuss im Kühlschrank. Auch als Geschenk eine tolle Idee!

Tags: kalt, Likör

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.